Munditia System Case Hybrid – Hersteller Sonderkonfiguartionen

Liebe Kunden, Partner und Medizintechnikinteressierte,

auch im Jahr 2021 können Sie mit Neuerung im Segment der Aufbereitungssiebe, Steritrays, Stericase, Spezialsiebkörbe und Lagerungs- und Sterilisationsbehälter rechnen. Sie erhalten mit unserem Munditia System Case Hybrid eine innovative und optisch herausragende Siebkonstruktion. Sowohl Medizintechnikhersteller als auch Krankenhäuser & Anwender profitieren von unseren patentierten Systemen, die Ihnen eine besonders hohe Spülleistung durch großflächige Karomusterungen und kurze Prozesszeiten auf Grund von Ablaufschlitzen an den Kanten bieten. Zusätzlich ermöglichen unsere Siebe Ihnen ein einfache und flexible Lagerungsmöglichkeit Ihrer Instrumente durch unsere Smart-Lock-Technik-Halterungen. Unser Munditia Case System Hybrid kann für Medizintechnik-Hersteller als auch für Krankenhäuser individuell konfiguriert und an Ihr Instrumentenset angepasst werden.

Bei der Setkonfiguration sind Boden und Deckel aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Hierbei werden die individuellen Kundenanforderungen wie z.B. in einem Orthopädie- oder Spine-Set umgesetzt, damit alle Instrumente gut umspült und sicher gelagert werden. Die Edelstahl- und Silikonhalterungen werden individuell an die jeweiligen Instrumente angepasst. Unsere farbigen Silikonecken können im gleichen Farbton wie Ihre Instrumentengriffe gestaltet werden. Damit können Sie sich von Ihrem Wettbewerb bereits mit einer attraktiven Siebkonstruktion abheben. Zusätzlich dienen die Ecken zum Stapeln und als Anti-Rutsch System. Profitieren Sie von einer Farbgebung der Aufbereitungssiebe, die auf Ihren CI oder die farbliche Codierung im Krankenhaus abgestimmt ist.

Tray Beschriftungen

Die Traybeschriftung erfolgt nach Setkonfiguration und den Kundenvorgaben. Hierbei können einzelne Flächen mit Artikelnummer, Logo oder auch Silhouetten der Instrumente beschriftet werden. Die Setkonfiguration erfolgt nach enger Absprache mit dem Kunden und dessen Einsatzschwerpunkten. Mit dem Munditia System Case Hybrid helfen wir Medizintechnikhersteller sich am Markt markant mit einem Eyecatcher zu positionieren. In Krankenhäusern helfen Ihnen die Farbcodierungen Ihre Reinigungsprozesse in der Sterilisation zu optimieren.

Siebkorb und Spezialtrays

Unsere Hybrid-Aufbereitungssiebe sind in den Siebkorb-Standardgrößen 1/1, ½, ¾ und in der DIN-Größe erhältlich. Zusätzlich bieten wir Ihnen die handelsüblichen Drahtsiebkörbe in den Standardsiebgrößen 1/1, ½, ¾ und in der DIN-Größe an. Dabei werden Sie vornehmlich als Reinigungs- und Lagerungsbehälter für feine Medizintechnikinstrumente, bspw. aus den Bereichen Neuro-, HNO-, Augen-, Plastische- oder Handchirurgie, in den Krankhäusern verwendet.

Herzlichen Dank für Ihre Zeit und dass Sie uns die Möglichkeit geben die Technik der Sterilsationstrays weiter zu verbessern. Lernen Sie mehr über die Aufbereitungsmöglichkeiten durch Aufbereitungssiebe Made in Germany by WiMedical und folgen Sie uns auf unseren Sozialen Medien Kanälen oder sprechen Sie uns direkt an. Wir freuen uns auf Sie!

Folgen Sie uns...

Anmerkung oder Frage schreiben

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und ggf. Ihrer Email gespeichert wird.

*

Blog